iPhone 6c

Wie die interne Politk von Apple genau aussieht, kann natürlich keiner sagen, aber die internen Machenschaften der Zulieferbetriebe sind teilweise der Öffentlichkeit zugänglich. Nun hat eben genau einer dieser Betriebe bestätigt, dass man für die Fertigung verschiedener iPhone 6C-Bauteile abgestellt worden ist und die Lieferungen schon im Jahr 2016 an Apple ausgeben muss. Damit dürfte bestätigt sein, dass Apple ein neues iPhone 6C auf den Markt bringen wird. Genauere Details über die Beschaffenheit des iPhones konnte man aber nicht geben. Es lässt sich nur so viel sagen, dass das iPhone 6C mit einem 4-Zoll-Display ausgestattet werden wird.

Aus Aluminium wäre der Hammer
Sollte Apple wirklich das iPhone 6C in Aluminum und ansprechenden Farben ausliefern, könnte dies wirklich der Durchbruch im 4-Zoll-Segment sein. Dann wäre Apple hier auch nochmals vor der Konkurrenz und viele iPhone 4 und iPhone 4S Besitzer würden auf die neuen Geräte umsteigen, da die Display-Größe und auch die Beschaffenheit des iPhones dementsprechend hochwertig wäre.

QUELLEUDN
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel