Mock Up iPhone Apple News Österreich Mac Deutschland, Schweiz

Die seit geraumer Zeit umhergeisternden Prototypen des iPhone 5 sollen angeblich wirklich dem Design des iPhone 5 entsprochen haben. Genauer genommen waren es Geschmacksmuster die an verschiedene Stellen verteilt worden sind. Wie es nun aus verlässlicher Quelle heißen soll, sind die Grunddesigns des finalen iPhones gleich geblieben. Alle die sich ein kleineres Display gewünscht haben, werden nun enttäuscht sein. Doch Apple hat noch ein bisschen am Design gefeilt und ein paar Änderungen eingebaut die noch nicht an die Öffentlichkeit geraten sind.

So sollen wirklich nur minimale Details verändert worden sein. Die Rückseite soll aus einem Stück Glas und aus Aluminium bestehen. Wie das Verhältnis zwischen Glas und Aluminium sein wird ist leider noch nicht gänzlich geklärt. Auch dass das iPhone dünner werden wird als sein Vorgänger wurde durch die Quelle bestätigt. Apple soll nun mit der Produktion des iPhones beginnen können. Wann das iPhone dann in den Handel kommen wird, ist noch nicht genau bekannt. Man kann aber mit einem Liefertermin zwischen Ende September und Mitte Oktober rechnen.

TEILEN

3 comments