Apple, News, Österreich, Mac, Deutschland Schweiz SIII, iPhone,

Diesmal geht es um einen direkten Vergleich der großen Konkurrenten! Das iPhone 4S tritt gegen das Samsung Galaxy SIII in verschiedenen Tests an. Unter anderem wird getestet, welches Smartphone der Sturz aus „Tragehöhe“ unbeschadet übersteht. Wir können euch jetzt schon sagen, keines von beiden ist dieser Herausforderung gewachsen. Weiters geht es auch um die Größe der beiden Devices. Wenn man beide Smartphones nebeneinander legt, wird einem sehr schnell klar, wie groß das Samsung Galaxy SIII eigentlich ist. Bei der Aufstellung wirkt das iPhone 4S richtig klein und handlich gegenüber dem neuen SIII.

Das Display ist gigantisch!
Unbestritten ist die Größe des SIII Touchscreens. Erst wenn das iPhone 4S neben dem SIII liegt, erkennt man wie groß das Display eigentlich ist. Wir haben selbst ein SIII schon in der Hand gehabt und empfinden das Smartphone einfach zu groß. Leider hat es in unserem Test nicht in die Hosentasche gepasst und stand etwa einen Zentimeter über die Tasche hinaus. Weiters kann man das kompletten Display nicht mit einer Hand bedienen. Will man in die obere linke Ecke gelangen, muss man das SIII in die andere Hand nehmen und mit der zweiten Hand den Menüpunkt anwählen.

Fallen dürfen Sie beide nicht…
Hier versagen beide Smartphones kläglich! Wirft man sie aus ca. 1,5 Meter Höhe auf den Fußboden, kann man mit großer Sicherheit gleich das komplette Display (oder beim iPhone die Rückseite) tauschen. Hier müssen sich beide Hersteller noch einen besseren Weg einfallen lassen, um das Display zu schützen. Dazu haben wir euch noch ein Video bereit gestellt.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel