iPad mini 3

Die Gerüchte rund um ein kommendes iPad Pro verdichten sich immer mehr und es lässt sich nun schon eingrenzen, wann das neue Geräte überhaupt auf den Markt kommen könnte. Laut neuesten Informationen soll Apple bereits erste Testreihen mit dem neuen Betriebssystem iOS 9.1 durchgeführt haben und dies könnte auch gleichzeitig der Startschuss für das iPad Pro werden. Die Software wird dann dementsprechend an das größere Display angepasst und man kann auch alle bestehenden Apps direkt auf dem Bildschirm anzeigen, ohne dass diese verfremdet werden müssen.

Zeiträume würden passen
Wenn man das geschätzte Datum der Veröffentlichung von iOS 9.1 heranzieht und dann auch gleichzeitig die Gerüchte des iPad Pro vergleicht, lässt sich feststellen, dass sich die beiden Zeitpunkte gut decken würden. Auch die Keynote im Herbst könnte ein perfekter Zeitpunkt für die Veröffentlichung des iPad Pro werden. Unklar ist, wie sich der Markt richten wird und ob das iPad Pro überhaupt von den Kunden gewünscht wird.

Wer von euch würde sich ein iPad Pro kaufen?

TEILEN

2 comments