ipad_pro_display

Bis jetzt gab es immer nur Videos von Handzeichnungen, die auf dem iPad Pro möglich waren und keine echte Skizzen, die im alltäglichen Leben entstanden sind. Aus diesem Grund waren viele skeptisch, warum Apple diesen Schritt nicht gewagt hat. Nun tauchen aber Bilder direkt von Disney auf, die einige Designer und Animatoren mit dem iPad Pro zeigen. Auf den Bildern sind auch sehr gut erste Handzeichnungen zu sehen die mit dem iPad und dem dazu passenden Stylus entstanden sind. Wir können hierzu nur sagen, dass die Qualität und auch die Umsetzung auf dem iPad Pro wirklich sehr gut aussieht.

Bildschirmfoto 2015-10-07 um 07.27.58

Zusammen mit den vorgestellten Adobe-Programmen kann man jetzt schon sagen, dass das iPad Pro hauptsächlich im Grafik-Bereich verwendet werden wird und das dürfte einige Hersteller in diesem Bereich nicht freuen. Apple wird wahrscheinlich die Software hinter dem Stylus nochmals verbessern und es wird interessant zu sehen, wie man wirklich auf dem Tablet zeichnen und auch arbeiten kann. Apple scheint hier vieles richtig zu machen und die Spannung steigt schon bis zum Release.

QUELLE9to5mac
TEILEN

8 comments

  • ... kann mich noch erinnern, irgendwann Mitte der 80er, bei einem Schulausflug auf die Herbstmesse, es wurden Computer ausgestellt, ich glaube es waren Atari 1040er... da waren wir, Hauptschüler, alle total begeistert dass man mit der Maus zeichnen konnte.... deshalb bin ich jetzt wirklich total begeistert dass man 2015 auf einem iPad Pro ZEICHNEN kann... ;-)
  • dantes:Doch kann man. Das ipad pro erkennt den handballen anscheinend recht zuverlässig und laut einem Test von Disney Zeichner kann man ganz gut darauf zeichnen. Also ist schon jemanden aufgefallen und wurde auch berücksichtigt. ;-Hauptsache alles wird ohne sich zu informieren schlecht gemacht...
  • Ich weis nicht ob es irgendwem bisher aufgefallen ist, aber beim ipad pro kann man die Handfläche nicht auf dem pad draufsetzen um zeichnen zu können, dass bedeutet man muss in der Luft zeichnen. Ich weiß zwar nicht wer von euch zeichnet, aber die die es machen, wissen dass man so niemals richtig gut zeichnen kann, weil man dann mit der Zeit einfach zittert und die Zeichnungen nicht mehr genau zeichnen kann....hauptsache alles wird ohne Sinn un Verstand gelobt.....