ipad-pro-select-gold-201510_GEO_EMEA_LANG_DE

Apple möchte offensichtlich die iPad Pro-Modelle (9,7-Zoll) in noch mehr Haushalten zum Einsatz bringen und hat gestern klammheimlich die Preise der Modelle um bis zu 150 € reduziert. Zwar beschränkt sich diese Reduktion nur auf die „teuren“ Modelle, aber man kann beispielsweise bei der 256 GB Variante des iPad Pro rund 150 Euro sparen. Apple hat versucht, den Preis so gut wie nur möglich an die Marke von 1000 € heranzuführen und hat dies mit diesem Preissturz sicherlich sehr gut geschafft, denn das Cellular-Modell kostet nun nur noch 1049 €. Das WiFi-Modell dementsprechend nur noch 899 Euro.

Auch beim 12,9-Zoll-Modell hat Apple die Preise bei sämtlichen Speichergrößen. Ein iPad Pro WiFi 256 GB kostet beispielsweise nur noch 1199 Euro anstatt 1269 Euro. Zusätzlich hat Apple beim iPad mini 4 und iPad Air 2 den Speicher verdoppelt. Anstatt 16 und 64 GB gibt es jetzt 32 und 128 GB zum selben Preis.

TEILEN

Ein Kommentar