In den letzten Tagen sind immer mehr Bauteile des vermeintlichen iPad Mini aufgetaucht. So wurden nun MacRumors ein paar Fotos zugespielt, die angeblich den Akku des neuen Tablets von Apple zeigen sollen.

Die Echtheit kann laut MacRumors zwar nicht bestätigt werden, jedoch sollen die Markierungen des Akkus mit anderen Apple-Produkten übereinstimmen. Sollte es sich also hier wirklich um die Energiequelle des iPad Mini handeln, verfügt sie über eine Leistung von 16,7 Wh. Da der kleine Bruder des iPad von der Technik her an das iPad 2 angelehnt sein soll, ist es auch hier sinnvoll einen Vergleich mit dem Akku des iPad 2 zu ziehen. Dieser verfügt über ein Leistung von 25 Wattstunden. Wir werden hoffentlich bald sehen, welche maximale Laufzeit sich damit verwirklichen lässt.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel