wpid-Photo-15.10.2013-1809

Nachdem Apple das iPad-Event diesmal nicht in den eigenen Hallen veranstaltet, sondern sondern in das Yerba Buena Center ausgewichen ist, geht man davon aus, dass Apple wie gehabt einen Livestream des Events zur Verfügung stellen wird. Zudem hat ein sehr bekannter Keynote-Teilnehmer einen kleinen „Wink mit dem Zaunpfahl“ gemacht und deutet einen Livestream des Events an. Kein Geringerer als Al Gore hat dieses Kommentar bei einem Interview mit Bloomberg gemacht. Natürlich hat man dies ernst genommen und geht nun davon aus, dass Apple sowohl über das AppleTV als auch über die eigene Webseite den Stream zur Verfügung stellen wird.

MacMania-Ticker findet statt
Egal ob Apple einen Livestream anbietet oder nicht – wir werden unseren MacMania-Liveticker im normalen Umfang betreiben. Wir werden erneut über die Ereignisse berichten und falls ein Stream zu Verfügung steht diesen auch kommentieren und wichtige Informationen übersetzen. Morgen um ca. 18:45 Uhr werden wir den Ticker starten und laden euch dann zu ein paar netten Stunden mit uns ein.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel