Eigentlich haben wir selbst gedacht, dass wir iOS 6 Beta 4 nun sehr gut kennen, jedoch ist uns heute ein Feature zu Ohren gekommen, welches sicherlich eines der am meist begehrtesten Features auf dem iPhone werden könnte. So gab es immer die Diskussion in den verschiedenen Apple-Foren, wie man am besten seine Musik als „Weck-Ton“ verwenden kann. Zahlreiche Apps boten verschiedenen Wege an, wie man von seinem Lieblingslied geweckt werden kann. Apple hat in dieser Hinsicht sehr lange nichts unternommen. Nun war es offensichtlich an der Zeit – Apple hat reagiert – und genau dieses Feature integrierte.

Apple, News, Österreich, Mac, Deutschland, Schweiz, News, Mac

Wecker unter iOS 6:
Wählt man nun unter iOS 6 die „Uhrfunktion“ aus und erstellt einen neuen Wecker, wird man feststellen, dass es hier einen zusätzlichen Menüpunkt gibt, der es ermöglich Lieder aus der iPod-Library auszuwählen. Nun wird der Song aus der Library verwendet und in voller Länge abgespielt und nach Beenden wieder neu gestartet. Dadurch wird man mit Sicherheit vom Lieblingssong geweckt. Beim Klingelton oder SMS-Ton ist diese Funktion noch nicht integriert. Wir sind gespannt, ob Apple diese Funktion auch für die verschiedenen Ruftöne integrieren wird.

TEILEN

10 comments