ios_9_release_date_rumours_800home_thumb800

Wie nun herausgefunden wurde, benötigt das die neue Beta-Version von iOS 9 wieder weniger Speicherplatz als die letzte Version und Apple setzt alles daran die App so zu optimieren, dass man auch auf den etwas älteren Geräten mehr Platz auf dem iPhone hat und nicht platzsparend arbeiten muss. Zusätzlich zu dieser Entwicklung hat Apple noch ein weiteres Feature eingebunden, was den Speicherhaushalt auf dem iPhone schonen dürfte.

Man löscht temporär Apps
Apple hat es geschafft, Apps temporär auf dem iPhone zu löschen, wenn beispielsweise eine Installation stattfindet und dadurch etwas mehr Platz auf dem iPhone benötigt. So wird die App kurzzeitig auf dem iPhone gelöscht, um Platz zu schaffen und ohne Aktionen des Nutzers wird die App nach erfolgreicher Installation wieder auf dem iPhone installiert. Somit schafft Apple für besonders große Apps Platz auf dem iPhone und man kann ohne Probleme eine App installieren.

TEILEN

4 comments