Apple-iOS-9-1024x576-f2ca6bd980828ce5

Im Prinzip sind die meisten User mit iOS 9 sehr zufrieden. Allerdings kommen einige Besitzer eines iPhones oder iPads nicht sofort in den Genuss des neuen Betriebssystems, da es beim Update Probleme gibt. Konkret bleibt der Update-Vorgang beim „Slide to Upgrade-Screen“ hängen. Offenbar tritt dieser Fall so häufig auf, dass sich Apple dazu gezwungen gesehen hat, ein Support-Dokument mit der Lösung dieses Problems zur Verfügung zu stellen.

Zunächst muss das iDevice mit jenem Computer verbunden werden, wo es bereits zuvor mit iTunes synchronisiert wurde. Sollte das Gerät nicht in iTunes angezeigt werden, ist ein erzwungener Neustart notwendig (Home- und Sleep/Wake-Button so lange gedrückt halten, bis das Apple-Logo erscheint). Nun muss das iPhone oder iPad aus einem vorhandenen Backup wiederhergestellt werden. Sollte kein Backup vorhanden sein, muss zunächst eines erstellt werden, um das Gerät anschließend aus diesem Backup wiederherstellen zu können.

 

QUELLE9to5mac
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel