ios-9-logo-520x245

Anscheinend arbeitet Apple mit Hochdruck an einer neuen Version von iOS 9 und hat diese auch schon für den „offiziellen Gebrauch“ freigegeben. Dies belegen Google Analytics-Daten von großen Apple-Blogs, die bereits Zugriffe mit dieser Software aufweisen. Anscheinend stammen alle Zugriffe direkt aus Cupertino und können somit eindeutig Apple zugeordnet werden. Unklar ist noch, welche Features Apple mit dieser Software auf den Markt bringen wird und wann die passende Beta-Version an die Entwickler verteilt wird.

iOS 9.2 in diesem Jahr unwahrscheinlich
Apple wird voraussichtlich auch an iOS 9.1.1 arbeiten, weshalb wir grundsätzlich davon ausgehen, dass sich eine Veröffentlichung von iOS 9.2 in diesem Jahr nicht mehr ausgehen wird. Vielmehr denken wir an eine Veröffentlichung im Frühjahr und gehen sogar davon aus, dass hier eine Apple Watch 2-Unterstützung integriert werden könnte. Dies sind natürlich reine Spekulationen, aber Apple hat schon im letzten Jahr eine Unterversion verwendet, um die Unterstützung mit der Apple Watch zu garantieren.

QUELLE9to5mac
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel