13.09.11-Touch_ID

Derzeit häufen sich Meldungen im Apple Support-Forum darüber, wonach es unter iOS 9.1 Probleme mit Touch ID geben soll. Davon betroffen sind sowohl iPhones als auch iPads. Viele Nutzer beklagen sich demnach darüber, das nach dem Update von iOS 9.0.2 auf iOS 9.1 Touch ID nicht mehr richtig funktioniert. Teilweise können die betroffenen iDevices danach nicht mehr aktiviert werden. Oft kommt es auch zu sehr langen Reaktionszeiten. Vereinzelt wird sogar über einen heißen Homebutton und dem Einfrieren des Startbildschirmes berichtet.

Lösung?
Momentan gibt es noch keinen konkreten Lösungsansatz für diese Probleme. Bei einigen hat für eine gewisse Zeit geholfen, das iPhone oder iPad neu zu starten, oder das System neu aufzusetzen. Eine dauerhafte Lösung ist derzeit aber nicht in Sicht. Zusätzlich wird die Lage dadurch erschwert, dass ein Downgrade auf iOS 9.0.2 nicht mehr möglich ist, da diese Version seitens Apple nicht mehr signiert wird. Somit können betroffene User nur darauf hoffen, dass iOS 9.2 bald erscheinen wird.

Wir haben einige iPhones und iPads mit Touch ID im Einsatz (inzwischen auch ein iPhone 6S), können aber nicht über derartige Vorkommnisse berichten. Wie sieht die Situation bei euch aus?

 

QUELLEAppleinsider
TEILEN

7 comments