ios8_konzept1

Das neue iOS 7 ist noch nicht einmal 2 Monate alt und man bastelt schon am neuen Design für iOS 8 herum. Diesmal hat sich ein Designer den Homescreen etwas genauer zu Gemüte geführt und einige Sachen verändert. Wir finden, dass dieses Konzept den Homescreen wieder sehr überladen aussehen lässt und man mit solch einem Screen nicht viel Usability aus dem System herausholen kann. Auch die Abstände sind wieder weiter zusammengerückt und man hat sehr kleine App-Icons vor sich. Positiv ist die große und markante Uhrzeit auf dem Display. Dennoch erinnert das Design sehr an ein Android-Widget.

ios8_konzept2

Direkt-Anwahl von Apps
Anscheinend hat man sich auch Gedanken über die Benachrichtigungen gemacht, die in jeder App veröffentlicht werden. Mit einer kleinen zentralen Übersicht der Apps (Mitte) können diese Benachrichtigungen abgelesen und darauf auch schneller zugegriffen werden. Wir finden dieses Konzept nicht gerade überwältigend und sehen das aktuelle Design im Vorteil. Ansonsten hat sich am Design selbst nur eher wenig verändert. Wir gehen davon aus, dass sich im nächsten Jahr auch nicht gravierend viel unter iOS 8 verändern wird.

TEILEN

4 comments