desktop_ios8_icon_2x

Wir haben jetzt ein paar Tage gewartet, um eine klare Aussage über die Verteilung von iOS 8 treffen zu können. Klar ist, dass iOS 8 sehr beliebt ist und dass schon viele unserer LeserInnen auf die neue Software umgestiegen sind. Wie im Kreisdiagramm unterhalb zu sehen ist, nutzen schon gut 40 Prozent das neue Betriebssystem. Nur noch 47 Prozent unserer LeserInnen nutzen iOS 7.1.2 so kurz nach der Veröffentlichung ist dies schon ein guter Wert.

aufteilung

Die Verteilung wird noch steigern
Natürlich wird die Verteilung in den nächsten Tagen noch weiter in Richtung iOS 8 gehen, jedoch könnte das nicht so schnell passieren wie es sich Apple vielleicht wünscht, da doch einige User von Problemen mit dem neuen Betriebsystem berichten. Wir haben selbst noch nicht alle Geräte auf iOS 8 upgedatet, da wir uns noch ziemlich unsicher sind und eventuell auf ein erstes Update warten werden. Wahrscheinlich denken sehr viele User von uns gleich.

Wer von euch wird noch wechseln?

TEILEN

7 comments

  • Hallo Hannes, habe ein iPhone 5 und iOS 8.1 und genau dieselben Probleme, aber nur, wenn ich Navigations-Apps (Navigon, offline Maps) nutze oder wenn es kalt ist. Ich habe bisher keine Lösung gefunden. Auch wenn ich alle Apps beende, Ortungsdienste ausschalte, Neustart mache, der Akku entlädt sich weiter extrem schnell und spielt verrückt. Irgendwann geht es dann wieder, aber ich weiß nicht, warum. Es nervt gewaltig. Es gab mal eine Austauschaktion, aber da fällt mein iPhone nicht drunter.
  • Hallo, ich habe ein Problem! IOS 8 funktioniert auf meinem iPad Mini Super! Aber am IPhone 5 will ich das Update machen, aber es kommt immer die Nachricht "Fehler beim Laden"! Das komische ist nur das dann trotzdem "Laden und Installieren". Soll ich jetzt das fehlerhafte Update laden und installieren, oder besser auf das nächste Update warten! LG Angi
  • Also ich hab alles unnötige abgedreht. Und trotzdem am Abend ist es leer. Ich hatte zum schlafengehen meistens noch 40%. Jetzt hab ich am Nachmittag schon den Wert. Und die Mails kommen erst rein wenn ich draufschau. Obwohl Push und Notifikation eingeschaltet ist. Ich überlege echt wieder zurückzustreifen auf 7.1.2. da war alles so wie es sein soll. Einzig die favoriten oben werden mir bis zum nächsten Update abgehen. Außerdem musste ich wegen fehlender Internetverbindung schon 3x komplett abdrehen. A Witz eigentlich
  • seit dem updaten sind ein paar Telefonnummer verschwunden.das schlimmste komm jetzt beide hotmail Adressen kann nicht Passwörter zurück setzen.. Beide Mail Adressen sind gesperrt kann nicht zurücksetzen...
  • Also ich habe kein Problem so mit dem Akku aber was ich gemerkt habe der stellt manchmal automatisch die Beleuchtung des Bildschirms um mal auf ganz dunkel mal auf ganz hell kp aber da durch leidet mein Akku manchmal wenn mann dann viele Nachrichten bekommt und auch das Handy nur in der Hose hat aber mit maximaler Beleuchtung und das immer und immer wieder dann hat das bei mir auch schon zu extremen Akku Verlusten geführt! Also das habe ich jetzt bei meinem iPhone 5 mit dem ich sehr zufrieden bin sonnt und auf meinem iPad Air ist alles bestens :). MfG Dani
  • So sehr ich mich sonst immer über andere beschwert und teilweise sogar ausgelacht habe, die bereits nach wenigen Stunden über massive Akkuprobleme beim neusten iOS berichteten, so sehr hab ich nach einer knappen Woche iOS8 selbst darunter zu leiden. Seit dem Update spielt mein Akku förmlich verrückt. Mal verliert mein iPhone 5s 10-20% auf einem Schlag, dann geht das iPhone schon bei 17% aus. Wenn es nur noch 3% hat, ich es aus- und wieder anschalte, hat es plötzlich wieder 24%. Bisher hatte ich nie Probleme, aber das ist echt kein akzeptabler Zustand. Auch eine Wiederherstellung und erneutes Installieren von iOS8 hat nichts daran geändert. Überlege jetzt direkt in den Apple Store zu fahren und das direkt vor Ort regeln zu lassen. Noch bin ich in der Garantiezeit und könnte es ja erstmal auf ein Akkuproblem schieben. Hat hier jemand momentan ähnliche Probleme bzw. Erfahrung, wie die Apple-Mitarbeiter dabei verfahren? Würde mich sehr über hilfreiche Antworten freuen. LG Hannes
  • Hallo, Ich habe bereits ein IPad 2 auf IOS8 geupdatet und musste hinter leider feststellen das dass keine gute Idee war. Vorallen bei fast allen Audioanwendungen bekommt man jetzt den Fehler Audiobus Initialisierungs fehlgeschlagen. Da ich das IPad sehr häufig mit Positiv Grid Bias und Jamup Pro benutze ist das für mich absolut schlecht. Habe zurzeit nur Probleme beim Gitarrenspielen mit diesen Apps. Ich hoffe hier wird schnellstmöglich Abhilfe geschaffen. Op das jetzt von Appel oder dem Hersteller der APP kommt ist mir egal. Soll mir auch eine Lehre sein beim nächsten grösseren Update werde ich sicherlich mindestens 1-2 Monate warten. gruss Kiron