desktop_ios8_icon_2x

In der Nacht von gestern auf heute ist die neue Software iOS 8.0.2 erschienen und Apple hat damit den verpatzten Start von iOS 8.0.1 wieder gut gemacht und den bekannten Fehler behoben. Nun kann man also die Software hoffentlich ohne Bedenken herunterladen und sein iPhone auf den neuesten Stand bringen. Wahrscheinlich musste Apple das Update veröffentlichen, da heute der Vorverkauf der iPhone 6-Modelle in anderen Ländern startet bzw. gestartet wurde.

Die Netzwerk und Touch-ID-Fehler hat Apple nun vollständig behoben und auch andere Fehler im System wurden ohne großes Kommentar augemerzt und in die neue Software integriert. Wir sind natürlich auch an euren Erfahrungen mit dem Update interessiert. Gibt es bei euch noch Probleme?

TEILEN

14 comments