ios10

Seit drei Wochen hat Apple die neueste Software (iOS 10 und mac OS) auf dem Markt und  lässt Entwickler die neue Software auch testen. Doch gibt es im Moment nur sehr wenig „Neues“ aus dem Lage der Beta-Tester zu berichten, da Apple sich diesmal richtig Zeit lässt und die Beta-Versionen nicht im gewohnten Rhythmus auf den Markt bringt. Eigentlich sollte die nächste Beta-Version von iOS 10 schon veröffentlicht worden sein.

Probleme bei Software?
Vielleicht hat Apple noch einige Probleme bei der Software entdeckt und muss deshalb von seinem gewohnten Plan abweichen und die Beta-Versionen erst eine Woche später oder sogar zwei Wochen später veröffentlichen. Dies könnte auch den Release der Golden Master etwas nach hinten verschieben, aber dies sind natürlich nur Spekulationen, die wir nicht belegen können.

Einfach warten
Im Moment arbeitet Apple sicher intensiv an den neuesten Versionen. Vielleicht sind die Updates deutlich größer als in den letzten Jahren und Apple versucht eventuell mit deutlich weniger Versionen auszukommen, um die Arbeit effektiver zu machen. Fakt ist, dass iOS 10 schon im Herbst der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden wird – egal wie viele Beta-Versionen noch auf uns zukommen werden.

TEILEN

2 comments