iOS 10

Apple scheint wirklich sehr schnell bei der Entwicklung seiner Software geworden zu sein und veröffentlicht kurz nach iOS 10.1 schon die erste Beta-Version für iOS 10.2 und gibt damit auch sehr viele Neuerungen Preis, an denen gearbeitet werden. Beispielsweise werden wieder über 70 Emojis in das System eingefügt, die man bislang noch nicht gekannt hat. Weiters werden Einstellungen bei dem neuen Homebutton hinzufügt und iMessage bekommt neue Animationen für den Fullscreen-Modus spendiert. Aber auch unter der Haube soll sich wieder Einiges verändert haben und zu einem deutlich besseren Ergebnis führen.

Natürlich können wir euch nicht die komplette Liste an Features aufzählen, die Apple integriert hat. Aus diesem Grund haben wir euch wieder ein Video eingebettet, welches sehr gut zeigt, welche Veränderungen von Apple vorgenommen worden sind. iOS 10.2 wird wahrscheinlich erst in gut einem Monat veröffentlicht werden, aber man kann jetzt schon einen sehr guten Eindruck gewinne, wie sich Apple die nächste Version von iOS 10 vorstellt.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel