Nach der Bekanntgabe der Quartalszahlen hat Apple seinen üblichen Financial-Call geführt und einige interessante Zahlen und Fakten veröffentlicht, welche durchaus interessant sein könnten. So konnte iTunes eine Umsatzsteigerung von gut 25 Prozent erzielen und war damit das erfolgreichste Produkt im dritten Quartal. Über iTunes wurden eine Milliarde Serien und 390 Millionen Filme heruntergeladen und konsumiert. Insgesamt wurden über iTunes und den App Store 11 Milliarden US-Dollar an Entwickler und Programmierer ausbezahlt, was einen neuen Quartalsrekord bedeutet.

Und jetzt die kuriosen Zahlen:
Laut Angaben von Apple konnte man bis jetzt 8 Billionen! Notifications versenden und über 900 Milliarden iMessages. Zusätzlich zu den iMessages konnte noch ca. 125 Milliarden Fotos versendet werden. Apple hat mit dem Dienst iMessage sicherlich einen sehr großen Erfolg erzielen können und wird den Dienst weiter ausbauen. Zum Schluss noch einen Blick auf das Barvermögen von Apple, welches im Moment 146,6 Milliarden US-Dollar beträgt und immer weiter wächst.

TEILEN

3 comments