Wie wir schon vor ein paar Monaten berichtet haben, wird sich vielleicht noch in diesem Jahr ein weiterer Konkurrent im Bereich der Smartphones OS in den Wettbewerb mit einschalten. Gemeint ist damit Mozilla, mit seinem neuesten Streich, dem Firefox OS. Vor einige Wochen sind schon einmal Bilder des neuen OS veröffentlicht worden. Diese waren aber wenig aussagekräftig und machten kein konkretes Bild des neuen OS. Nun sind aber Videoaufnahmen und Bilder aufgetaucht, die sehr gut zeigen, wie das neue OS funktionieren wird.

Das Aussehen erinnert sehr stark an ein Mischung aus dem ersten iOS und einem Android-System. Die Entwickler scheinen aber schon sehr weit zu sein, da der Hersteller ZTE schon auf das neue OS von Mozilla setzen will. Auch andere Hersteller haben schon ihr Interesse bekundet und können sich eine Produktlinie mit dem neuen OS vorstellen. Ob auch die Spiele- und App-Industrie auf den Zug „Mozilla“ aufspringen wird, ist leider noch nicht klar. Spätestens Anfang 2013 werden wir mehr erfahren.

TEILEN

2 comments

  • Darauf freue ich mich. Endlich ein OS das den Namen frei verdient. IOS ist abgeschlossen was manchmal stört. Nein ich meine nicht das stehlen von Apps und Musik. Android kann man nur benutzen wenn man sich zu 110% in die Fänge von Google begibt. Was für den dümmeren Teil unserer Gesellschaft. Windows OS. Gibt es, ist aber noch keine Alternative. Nun kommt endlich eine Chance auf ein wirklich freies System. Ein Grund zum feiern.