iOs - Android Patentstreit News Info Mac Apple

Immer mehr nimmt Android im Smartphone-Bereich überhand. Nur noch Apple kann dem Betriebssystem von Google das Wasser reichen (aber auch nicht mehr so wie früher). Nun gibt es eine neue Meldung, die Apple verkraften muss. So wird auch Intel auf Android setzen und dafür Prozessoren entwickeln. Andere Betriebssysteme wie Windows 8 kommen für Intel nicht in Frage, da dieses Betriebsystem keine „Zukunft“ hat. Intel will sich  zu 100% auf Android konzentrieren. Die ersten Chips sollen im Jahr 2013 auf den Markt kommen und in Masse produziert werden.

Apple ist der nächste Schritt!
Intel kann aber den zweitgrößten Hersteller von Smartphones nicht ganz außer acht lassen. Angeblich will man mit Apple eine engere Kooperation in diesem Bereich eingehen. Ob Apple aber auf Intel-Chips setzen wird, ist eher unwahrscheinlich, da die eigene Chip-Produktion schon voll angelaufen ist. Weiters hat Apple vollen Einfluss auf die Produktion der Chips und ist nicht an Drittanbieter angewiesen.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel