Apple iTV , Apple TV Designstudie

Dass Apple irgendwann auch in unsere Wohnzimmer einziehen wird (wenn Apple nicht schon durch das AppleTV vertreten ist), ist für viele Analysten schon eine klare Sache. Die Gerüchte rund um das neue iTV von Apple häufen sich immer mehr und auch die Entwicklung des AppleTV spricht für diese Aussagen. Doch nun sind erneut Patente aufgetaucht, die zeigen wie sehr Apple am Thema „Wohnzimmer“ interessiert ist. Apple arbeitet angeblich an einer Software, die es sehr einfach ermöglicht ein Sourround-System auf die individuellen Bedürfnisse einzustellen.

Patent Apple News Österreich, Mac, Deutschland, Scchweiz, News, Audio, Fernsehera

Durch einen „Puck“ auf dem Display soll es möglich sein, die Anlage direkt über das iPhone oder einen anderen Device zu steuern und gleichzeitig neu einzustellen. Ob dieses Patent im direkten Zusammenhang mit dem neuen iTV steht, ist leider nicht klar. Wir würden uns aber wünschen, dass Apple das Chaos bei den Fernbedienungen vor dem heimischen TV lösen und man mit nur einer Fernbedienung alle Elemente steuern könnte.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel