Ein durchaus interessantes Detail ist beim Conference Call noch über iMessage bekannt geworden. Tim Cook präsentierte nämlich unter anderem auch die Zahl der versendeten iMessages pro Tag – und diese ist ziemlich beeindruckend. Demnach werden pro Tag von gut 500 Mio. iOS-Devices über 2 Mrd. Nachrichten versendet. Somit versendet jeder Besitzer eines iPads, iPhones etc. im Durchschnitt vier Nachrichten pro Tag. Leider gab Tim Cook keine konkreten Zahlen der versendeten Nachrichten auf OS X bekannt.

Ein kleiner Vergleich: Der Dienst „WhatsApp“, den sicherlich auch viele iOS-User verwenden, versendet ca. 10 Mrd. Nachrichten pro Tag. WhatsApp wurde alleine im Google Play Store bereits mehr als 100 Mio. Mal heruntergeladen. Im Durchschnitt werden also immer noch mehr Nachrichten über WhatsApp als über iMessage versendet, was auch logisch ist, da dieser Messenger bekanntlich plattformunabhängig ist.

Was verwendet ihr? iMessage, WhatsApp, oder versendet ihr SMS?

TEILEN

7 comments