iCloud Friends

Wer von euch die „Find my Friends-Funktion“ nutzt, hat seit einigen Tagen eine weitere Möglichkeit diese zu verwenden. Bekanntlich hat Apple am Donnerstagabend iOS 9.1 und OS X 10.11.1 zum Download bereitgestellt. Ein wenig untergegangen ist dabei, dass Apple auch auf iCloud-Website eine Neuerung gebracht hat. Jetzt steht dort nämlich „Find my Friends“ als App zur Verfügung.
Somit ist es nun nicht nur vom iOS-Gerät und von der Mitteilungszentrale unter OS X aus möglich seine Freunde (oder Kinder) zu lokalisieren, sondern beispielsweise auch vom Browser am PC. Wir können zwar nicht einschätzen, wie beliebt diese Funktion generell ist, finden die Erweiterung aber sinnvoll, da nun auch plattformübergreifend die Möglichkeit besteht, seine Freunde zu finden.

 

TEILEN

2 comments