Tim Cook Apple CEO

Für den guten Zweck unternehmen führende Persönlichkeiten wie Mark Zuckerburg oder auch Tim Cook sehr viel und lassen sich sogar mit eiskaltem Wasser beschütten bzw. beschütten sich sogar selbst. Grund dafür ist eine Aktion gegen die Krankheit Amyotrophe Lateralsklerose, die mit dieser Aktion Spenden einsammeln möchte. Wird man von jemanden nominiert, muss man innerhalb von 24 Stunden einen Eimer Wasser über sich schütten. Wird dies versäumt, muss der Vereinigung ein kleiner Betrag gespendet werden.

(Video-Direktlink)

Tim Cook hat natürlich beides über sich ergehen lassen und hat sich mit Wasser übergießen lassen und spendet trotzdem einen beträchtlichen Betrag der Organisation. Auch Phil Schiller und Mark Zuckerberg haben sich für diese Variante entschieden und genießen dadurch wieder ein wenig mehr Ansehen.

QUELLEYT
TEILEN

Ein Kommentar