116.941.998

Das Unternehmen aus China will sich nun offenbar mit dem Rivalen Apple anlegen. Bei den Präsentationstagen in München hat Huawei eine neue Smartwatch vorgestellt, die noch in diesem Jahr auf den Markt kommen soll. Man hat auf der Präsentation erwähnt, dass ein deutlich schöneres Design gewählt wurde als bei Apple und man auch in anderen Designfragen besser ist als der Konkurrent. Diese Aussage ist natürlich mutig, aber unserer Ansicht nach auch durchaus berechtigt, da die Uhr wirklich edel aussieht und das runde Design wahrscheinlich Fans von klassischen Uhren mehr anspricht als des eckige der Apple Watch.

Generell kann man sagen, dass die Uhr ähnliche Funktionen aufweist wie die Apple Watch. Die wichtigste Frage hat Huawei aber nicht beantworten können: „Wie lange hält die Uhr bei einem normalen Betrieb? Die Akkulaufzeit ist also noch nicht bekannt, aber man will die Smartwatch mit der längsten Akkulaufzeit auf dem Markt anbieten. Die Ziele sind wirklich sehr hoch gesteckt und wir können gespannt sein, ob der chinesische Hersteller seine Versprechungen einhalten kann. Meist werden die Töne dann deutlich leiser, wenn das Produkt auf dem Markt ist.

Was haltet ihr von der Uhr?

TEILEN

11 comments

  • Schön ist sie schon, passt aber irgendwie überhaupt nicht zu einer Smartwatch. Ich finde auch, die sollte eckig sein. Die sollte fast doppelt so groß wie eine Apple Watch sein, wenn sie viel dünner ist. Das Design der Apple Watch gefällt mir viel besser, für eine Smartwatch.
  • ich war anfangs tatsächlich für ein rundes disign, warum auch immer, einfach klassische Uhren im Hinterkopf. Macht der Gewohnheit. Im Nachhinein betrachtet finde ich eine Smartwatch mit runden Display geradezu lächerlich! zudem habe ich mich nachdem ich bei der ersten Präsentation keineswegs vom Aussehen begeistert war, immer mehr in das Design der Apple Watch verliebt und empfinde sie mittlerweile als unglaublich schönes Schmuckstück! Das ging mir bei Apple im Grunde immer schon so: Weil es so anders ist als der konventionelle Geschmack war, brauchte ich immer eine gewisse Zeit dafür um diesen zu verinnerlichen... Geschmack hat man nicht, Geschmack lernt man, im Idealfall von großen Designern, denen ich einfach zugestehe einen differenzierteren Geschmack als ich zu haben... was keineswegs heißen soll, dass ich keinen eigenen Geschmack hätte, habe Kunst studiert und komme aus einer Künstler und Designer/Architekten Familie. Bin mit ästhetischem Bewusstsein aufgewachsen aber würde mir im Gegensatz zu vielen anderen einfach nicht anmaßen mehr von gutem Design zu verstehen als Leute die Ikonen in ihrem Fachgebiet sind...aber die Masse sieht die Dinge ja eher nach dem Motto was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht...
  • Ja allso ich fände eine runde apple watch auch schön aber mit der von huawei würd ich mir vorkommen als ob ich zwei uhren am handgelenk tragen würde wer will schon unten und oben am handgelenk eine rundes ding tragen ist sicher auch nicht angenehm zu tragen das ding unten würde mich permanet stören
  • Huawei macht zum Glück keine leeren Versprechen (wie manch Milliardenschwere Konzerne aus Cupertino) und was die bisher immer präsentiert haben, hat die Erwartungen oft genug noch übertroffen. Apple vs Huawei während man den Schrott von Samsung als Fußabtreter nutzen kann.
  • Würde ich mir sofort kaufen. Huawei ist, was ich bis jetzt so mitbekomme, recht ordentlich was Qualität angeht. Wenn der Preis stimmt, und die IOS Kompatibilität gegeben ist, wird die Uhr sicherlich ein Erfolg