150px-Apple_logo_black.svg

Apple ist nach Samsung die Nr. 2 der Smartphone-Hersteller. Samsung macht sein Geld über die Masse und andere Hersteller wie zB auch Huawei versuchen diesem Weg zu folgen. Nun wurde bekannt, dass Huawei einen sehr aggressiven Plan ausgearbeitet hat, um Apple in den nächsten 2 Jahren vom zweiten Platz zu verdrängen und um auch einen guten Profit aus dem Smartphone-Geschäft zu schlagen. Im asiatischen Markt ist man dem Ziel schon einen guten Schritt weiter gekommen, aber in den USA oder in Europa ist Huawei noch nicht soweit gekommen.

Im Moment sind die Marktanteile (weltweit) sehr gut verteilt. Samsung liegt mit 20 Prozent an der Spitze, dahinter liegt schon Apple mit 12 Prozent und Huawei hat sich hinaufarbeiten können und liegt nun bei 9 Prozent Marktanteil. Diese 9 Prozent sind laut Firmenchef eine gute Basis, um mittels neuer Innovationen und günstiger Preise an Apple vorbeizuziehen. Wir sind sehr gespannt, ob dies dem Unternehmen gelingen wird.

ÜBERReuters
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel