huawei_0

Samsung konnte bei den letzten Quartalszahlen nicht so überzeugen und es wird vermutet, dass das starke Wachstum irgendwann auch seinen Tribut verlangt. Die neue Galaxy S5-Serie kommt nicht so gut bei den Kunden an wie erwartet und auch die Verkaufszahlen bleiben generell hinter den Erwartungen zurück. Gründe dafür gibt es sicherlich viele, aber ein Hersteller gräbt dem Marktriesen ordentlich das Wasser ab, nämlich Huawei. Mittlerweile kann man eine Umsatzsteigerung von 16 Prozent verkünden und das ist für dieses Business wirklich nicht schlecht.

Auch die Absatzzahlen in der mobilen Branche kann Huawei ordentlich steigern und kann vor allem in den asiatischen Ländern sehr gut punkten. In Europa oder auch Amerika kann das Unternehmen hingegen nicht so ordentlich durchstarten, aber es wird versucht, den Markt weiter auszubauen. Aus diesem Grund kann man vielleicht jetzt schon von einer ernsthaften Konkurrenz für Samsung sprechen.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel