45JTHyfS

Wir haben schon darüber berichtet, dass sich Hofer nach der Übernahme von Yesss! durch A1 vom Netzbetreiber abgewandt hat, da man sich nicht über die Konditionen des Vertrages einig geworden ist. Aus diesem Grund hat sich Hofer nun dafür entschieden, ein eigenes Handynetz ins Leben zu rufen, nämlich HoT (Hofer Telekom). Der Start soll am 2. Jänner erfolgen. HoT nutzt nun das Netz von T-Mobile und nicht mehr jenes von A1. Bei den Angeboten werden vorerst die Yesss!-Paketpreise einfach von HoT übernommen.

Man erwartet sich viel
Nach UPC ist Hofer dann der zweite neue Anbieter innerhalb kurzer Zeit und es wird erwartet, dass noch weitere Billigmarken (ab Mitte 2015 wahrscheinlich Tele2) auf den Markt drängen werden. Den österreichischen Kunden kann dies nur recht sein, da nach den teils massiven Tariferhöhungen der letzten Monate doch die Hoffnung besteht, dass die neue Konkurrenz diesen Trend stoppt. Wir werden sehen, welche Tarife im neuen Jahr auf uns zukommen werden.

 

TEILEN

6 comments

  • Hi Christian! Ich versuche auch seit Sonntag Hotdata auf meinem Mac zum Laufen zu bekommen. Aber wenn professionelle MAC User es nicht schaffen, bin ich beruhigt, dass es nicht klappt. Hast Du das Geld für den Stick auch zurück bekommen? Welchen Stick hast Du Dir nun besorgt? Danke für die Antwort
  • Ergänzung zu meinem am 20.1.2015 geposteten Kommentar. Meine Wogen haben sich geglättet ;) Die Hofer Zentrale hat mir schlußendlich auch das Geld vom HOT Ladebon zurück erstattet - Danke, es ging zwar um wenig Geld, aber es geht ums Prinzip. Und das rechne ich Hofer groß an. Aber die Unprofessionalität von Medion nicht aufhebt.
  • Hallo, ACHTUNG: die Medion Sticks, die Hofer in Zusammenhang mit HOT verkauft funktionieren nicht auf MAC!!!!! Ich wollte auf HOT umsteigen, nachdem man als Ex-Selbständiger ja keine Mobilverträge mehr abschließen kann und ich mit A1 Bfree bis zu € 60,- pro Monat verbraucht hatte, war das HOT Angebot mehr als verlockend. Ich bin mega sauer, dass der Scheiß nicht geht, obwohl in der Medion Bedienungsanleitung zwar auch die Installation auf Apple angeführt ist! Nachdem ich und weitere professionellere MAC User das nicht installieren konnten, rief ich bei der Medion Hotline an und der sagte ganz cool, dass deren Sticks für MAC gar nicht funktioniern- passta. Obwohl der Scheiß nicht geht, will mir Hofer das Geld für den Ladebon nicht zurückgeben - ich bin echt sauer! Also vergesst HOT- voller Scheiß!
  • Also konkurrenz macht die teuren billiger. Yess gabs ja schon. Hat yess irgendwas bewirkt? Wieviel kunden haben die überhaupt. Konkurrenz macht hier gar nix billiger. Die kaufen nur zu und bieten geringe bandbreite und fertig. Und belasten so die netze. T-mobile und a1 wissen schon warum sie ihre preise haben. Bessere qualität als diese billiganbieter. Yess, hot, georg und wie der ganze rotz heißt. Und das was die billiger anbieten können schlägt t-mobile und a1 in bei den tarifen der eigenen kunden auf.
  • Und wieder einer mehr der dann meine datengeschwindigkeit langsamer macht. Kotzt mich an sowas. Dann wird wieder rumgestellt und dann funktionieren dinge wieder schlechter. Ich meine was glaubt hofer denn. Haben die damit überhaupt gewinne gemacht bis jetzt? Wie viele kunden schließen einen mobilfunkvertrag bei hofer.. Ich warte nur bis billa das netz "rewe tell" raus bringt betrieben von billa, bipa, merkur und penny, der spar das spar phone auf den markt bringt. Irgendwann ist aber echt genug. Supermärkte brauchen nicht noch mobilfunknetze betreiben. Was machen sie als nächstes? Bohrinseln, eigene raffinerien? Oder steigt irgendwer aus dem österreichischen lebensmittelhandel vielleicht noch in die automobilbranche ein. Was haben wir dann? Das aldimobil und hofer coupe?