Bob Mansflied

Viele werden sich an Bob wahrscheinlich nicht mehr erinnern oder nur noch in Erinnerung haben, weil er Apple eigentlich verlassen hat. Tim Cook persönlich hat auf Druck des gesamten Teams, welches unter Bob gearbeitet hat, ihn wieder zurück an Bord geholt. Doch ist dies nur die halbe Wahrheit, wie nun ein Mitarbeiter von Apple bestätigt hat. So soll auch hier Scott Forstall eine große Rolle gespielt haben. Aufgrund der Kündigung von Forstall wurden die Themenbereiche bei Apple neu sortiert und es fehlte ein wichtiges Bindeglied, nämlich Bob Mansfield.

Private Differenzen!
Doch nicht nur die beruflichen Faktoren hätten eine Rolle gespielt. Auch privat konnte Bob mit Scott nicht viel anfangen und die beiden gerieten sehr oft aneinander. So hat sicherlich die Entscheidung auch einen privaten Hintergrund gehabt. Allemal wird klar, welchen „Unfrieden“ Scott Forstall in das Team gebracht haben muss und wie lange Apple an seinem Mitarbeiter festgehalten hat. Wir freuen uns aber über die Rückkehr von Bob und hoffen, dass somit die Qualität der Produkte wieder steigen wird.

TEILEN

3 comments