iPad, the new iPad, iPad 3, Mac, News Österreich Schweiz

Einige Blogs, wie 9t05mac und iLounge, verfügen offenbar über Informationen, wonach am Dienstag nicht nur ein iPad Mini, sondern auch eine überarbeitete Version des aktuellen iPads vorgestellt werden soll. Darüber wurde ja schon öfters spekuliert. Demnach soll die neue Version des 9,7-Zoll-Tablets den Lightning-Connector des iPhone 5 bekommen. Weiters könnte es noch sein, dass es eine globale LTE-Unterstützung für das iPad gibt. Ob das die einzigen Veränderungen bleiben, ist fraglich.
Apple könnte natürlich die Gelegenheit nutzen und andere Bauteile, wie zB den Prozessor und den Akku zu aktualisieren. Momentan gibt es aber keine weiteren Informationen dazu. Die Preisstruktur sowie die Anzahl der Modelle soll auf jeden Fall nicht verändert werden (siehe Bild). Jetzt wissen wir auch, wo die große Modellvielfalt von den angeblich 24 verschiedenen Varianten beim neuen iPad Mini herrührt: Die Hälfte soll das überarbeitete iPad der 3. Generation betreffen. Lange müssen wir nicht mehr warten, um zu erfahren, ob diese Gerüchte Realität werden.

 

 

TEILEN

8 comments

  • Dies würde ich unwahrscheinlich sehen, einfache Milchrechnung: i) kann man qualitativ durch ganze Reihen von Tests so schnell ein Gerät technisch hochwertig aktualisieren :-) ii) zuletzt und am wichtigsten: Internet traffic offenbart vorab.
  • Gut dass ich mir noch ein Ipad mit dem "alten" Anschluss geholt habe. Das nächste Ipad wird dann wohl noch eine Generation länger warten müssen. Und bis dahin kann der Markt ja wieder ganz anders aussehen.
  • ich glaube nicht das apple dass macht.. für ein neues iPad ist es zu früh, nur den anschluss zu ändern wäre zu wenig und würden sie doch mehr ändern, gäbe es viele verärgerte kunden die sich erst ein iPad gekauft haben. mal abwarten.. die gerüchteküche brodelt ja schon wieder auf hochturen.. so soll es dann ein iPad, iPad mini, Mac mini, iMac 21" und 27", MacBook Pro 13" Retina und vllt noch ein one more thing geben weil die leute nicht genug kriegen können :D
  • Ich kann mit gut vorstellen, dass quasi ein Facelifting für das iPad 3 kommen könnte. Alle neuen Geräte haben den Lightning-Connector, und beim iPad hätte man auf den Nachfolger warten müssen ... Daher für mich eine logische Konsequenz. Ich selber habe noch (!) kein iPad, und hätte alleine wegen des einheitlichen Anschlusses auf den Nachfolger gewartet.
    • Ein iPad kann ich dir nur empfehlen, aber dann würde ich an deiner Stelle gleich bis 2013 warten und mir ein iPad 4 holen. Ich meine jetzt falls wirklich ein iPad 3.2 (oder so^^) rauskommen sollte... was ich - wie gesagt - absolut nicht glaube!!! ^^
  • Also eine schwarz weiß excel Tabelle sagt für mich nichts aus. Die Kann ich auch in 5 min erstellen. Genauso bei der Preisliste für das iPad Mini. Auf solche Infos verlasse ich mich eig. Nicht. Aber evtl. Wird es ja stimmen :)