Apple iTV , Apple TV Designstudie

Nachdem der Foxconn Chef höchst persönlich von Vorbereitungen zu einem baldigen Produktionsstarts des neue iTV gesprochen hat, musste dieser die Aussage wieder dementieren. So habe man hier einige Sachen hineininterpretiert, die eigentlich auf jedes Produkt im TV-Bereich zutreffen kann. Leider werden die Gerüchte, die von verschiedenen Medien gestreut werden, immer unzuverlässiger! So konnte man am letzten Wochenende die Gerüchte rund um Loewe nicht richtig einschätzen, bis eine offizielle Stellungnahme erfolgte.

Bald können wir nichts mehr glauben!
Leider sinkt die Trefferquote der großen News-Seiten immer weiter. So hatte man beim iPhone 4S bis zu Schluss der Keynote nicht genau gewusst, ob Apple wirklich nur ein iPhone 4S vorstellen wird. Dies zeugt auf der anderen Seite natürlich von sehr guter Arbeit seitens Apple und deren Geheimhaltungspolitik.

Sollte Apple die Geheimhaltung weiter hoch halten oder mehr Infos durchsickern lassen?

TEILEN

2 comments

  • Nun ja, früher, ja früher, gab es immer ganz viele Gerüchte, von denen fast nichts stimmte. Mit dem ersten iPhone war es im Grunde eine Premiere, dass die meisten Fakten vor der Keynote bekannt waren. Die Quote an richtigen Gerüchten wuchs immer weiter, bis z.B. das iPad oder auch Nachfolgegeräte jeweils keine neuen Infos innerhalb der Keynote hervorbrachten. Insofern ist es für den Thrill-Faktor eigentlich ganz nett, wenn die Geheimhaltungspolitik Apples wieder besser funktioniert als früher.
  • naja, aber beim neuen ipad (3) wusste man auch schon fast alle details im vorhinein. also in dieser hinsicht hatten diese seiten schon recht! aber am besten ist es, einfach abzuwarten ;) wir werden schon sehen welche produkte noch von apple auf den markt kommen. ich lass mich mal überraschen!