Facebook Apple News Österreich Mac App App Store teaser

Wie sicherlich einige von euch wissen, hat Facebook in den letzten Wochen die internen Mail-Adressen aller User auf @facebook.com abgeändert, ohne den Kunden überhaupt zu fragen oder zu informieren. Alleine dadurch ist schon sehr viel „Wirbel“ in der Facebook-Community entstanden. Leider hat diese Änderung auch sehr schlechte Auswirkungen auf iPad oder iPhone-Besitzer. So ergibt sich für alle User ein Problem, die ihre Kontakte mit den Facebook-Daten synchronisieren. Hier werden nämlich alle „primären“ Mailadressen mit den Facebook-Mailadressen überschrieben. Spätestens beim Abgleich mit iCloud sind alle Kontaktdaten, die von Facebook überschrieben worden sind verloren.

Es wird Klagen hageln!
Dieser Fakt könnte Facebook nun wieder Ärger einbrocken. So können z.B. Firmenkontakte „unbrauchbar“ gemacht werden und es könnte ein großer Schaden entstehen. Facebook schiebt die Sache wieder auf den User selbst. Er solle wissen, mit welchen Daten er synchronisiert. Wir empfehlen jedem iPhone und iPad-Besitzer nochmals zu überprüfen, welche Daten synchronisiert werden und die Datensynchronisation mit Facebook zu deaktivieren.

TEILEN

7 comments