Apple vs Samsung Gericht streitigkeiten

Zwischen Samsung und Apple ist nun endlich ein kleiner Lichtblick am Ende des Verfahrenstunnels aufgetaucht und die beiden Unternehmen haben sich darauf verständigt, dass alle Prozesse außerhalb der USA nicht mehr weitergeführt, sondern eingestellt werden sollen. Apple und Samsung haben sich somit an einen Tisch gesetzt und über die verschiedenen Prozesse und Vorwürfe gesprochen und anscheinend eine Einigung gefunden – Zitat:

“Apple and Samsung have agreed to drop all litigation between the two companies outside the United States. This agreement does not involve any licensing arrangements, and the companies are continuing to pursue the existing cases in U.S. courts.”

Somit kann man davon ausgehen, dass Apple und Samsung eine Zahlung vereinbart haben, die beide Unternehmen zufriedenstellt und alle Patentansprüche abdeckt. In den USA sieht es aber etwas anderes aus: Hier will Apple nicht kampflos aufgeben und nimmt alle Verfahren aus den USA aus der Einigung mit Samsung aus.

QUELLE9to5mac
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel