Unknown

Im Herbst wird es endlich soweit sein und der Dienst Netflix wird in Österreich sein Abo-Modell starten. Nach der Ansicht vieler ist dies eine sehr gute Möglichkeit, um Serien und Filme zu konsumieren. Wahrscheinlich können wir mit einem Einheitspreis von ca. 8,99 Euro für das kleinste Abo pro Monat rechnen. In diesem Abo wird wahrscheinlich keine HD-Unterstützung integriert sein und es kann Netflix nur auf einem Gerät genutzt werden. Das nächstgrößere Abo-Modell soll dann gut 10 Euro kosten und 2 Geräte sowie HD-Untersütztung beinhalten. Wer noch mehr Geräte mit Serien versorgen möchte, muss noch etwas tiefer in die Tasche greifen und ca. 12,99 Euro pro Monat zahlen.

Was wird angeboten?
Dies ist noch sehr schwer zu sagen, aber man hat beobachten können, dass Netflix auch mit dem ORF und heimischen Sendern gesprochen hat. Wahrscheinlich werden somit auch heimische Serien in das Programm aufgenommen. Ansonsten kommen viele Eigenproduktionen und auch andere Serien wie zB „Breaking Bad“ oder auch „How i met your mother“. Auch bei den Filmen wird man anfänglich ein eher spärliches Angebot auffinden, das sich aber langsam aufbauen wird.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel