Wenn man glaubt, dass das Macbook Pro Retina ein teuerer Rechner ist, dann hätte man nicht im Jahr 1984 leben dürfen oder ein paar Jahre später. Hier waren Computer noch ein Luxusprodukt sondergleichen. Viele Rechner, auch die von Apple, haben teilweise ein ganzes Jahresgehalt in der Anschaffung verschlungen. In der heutigen Zeit findet man in einem 2 €-Taschenrechner mehr Technologie (etwas überspitzt dargestellt). Wir haben die teuersten Apple-Computer der gesamten Firmengeschichte herausgesucht und sind auf utopische Preise gekommen. Anzumerken ist, dass wir die Inflation mitberechnen mussten, um realistische Preise zu erhalten! Hier die TOP 3:

Die Apple Lisa – Kaufpreis jetzt 21.600 US-Dollar

Der Macintosh IIfx – Kaufpreis jetzt 14.900 US-Dollar

Der Apple III – Kaufpreis 11.400 US-Dollar

So erkennt man, dass die heutigen Apple Produkte schon lange nicht mehr so „teuer“ sind, wie sie einst waren. Natürlich sind Preise über 2000 Euro oder US Dollar nicht gerade wenig, aber zu den oben genannten Produkten noch wirklich billig.

TEILEN

Ein Kommentar