Vielleicht werden sich noch einige daran erinnern, dass vor gut einem Jahr, nach dem Ableben von Steve Jobs die Gerüchte verbreitet worden sind, dass Steve Jobs kurz vor seinem Tod noch an etwas ganz Großem gearbeitet hat. Später stellte sich dann heraus, dass es sich hierbei um die Jacht von Steve Jobs gehandelt hat, die er mithilfe von führenden Bootsbauern entworfen hat. Nun ist eben genau diese Jacht fertiggestellt worden und in den Niederlanden zu Wasser gelassen worden.

Design unglaublich!
Das flache Dach und auch die ungewöhnliche Form zeigen erneut, wie sehr Steve Jobs das Designen geliebt haben muss und mit welchem Perfektionismus er an Sachen herangegangen ist. Die Jacht wurde von Steve Jobs Frau und seinen drei Kindern in Empfang genommen. Das Schiff hört auf den Namen Venus und ist sogar auf der Brücke mit iMacs ausgestattet. Natürlich haben wir auch ein Video der Jacht… die iMacs auf der Brücken sehen sehr gut aus …

TEILEN

9 comments