Ein Jahr ist wieder vergangen und die CeBit öffnet ihre Pforten aufs Neue. Die größte Technik-Messe in Europa muss in diesem Jahr mit einem kleinen Rückgang der Aussteller und auch wahrscheinlich der Besucherzahlen rechnen. Generell ist das Interesse an der CeBit immer weiter gesunken. So besuchten noch vor einigen Jahren knapp eine halbe Million Menschen die Messe und begeisterten sich für die neuesten Technologien. In diesem Jahr werden rund 200.000 Besucher weniger erwartet, dennoch sprechen die Organisatoren von einer erfolgreichen Messe.

Keine Neuheiten erwartet
Wie es im Moment aussieht, werden keine großen Weltneuheiten auf der CeBit präsentiert. Die meisten Unternehmen nutzen eigene Events für die Präsentation ihrer Produkte, um nicht in der Masse der vielen Aussteller unterzugehen. Wir werden natürlich darüber berichten, falls es irgendwelche interessanten Neuigkeiten gibt.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel