Also in Sachen iPod hat Apple diesmal wirklich auftrumpfen können. Der iPod Touch und auch der iPod Nano (wir berichten noch darüber) haben ein großes Update erfahren und man kann nun mit vielen neuen Features rechnen. Doch nun zu den Fakten des iPod Touch. Dieser verfügt nun über einen A5-Dual Core-Prozessor, 4-Zoll-Display und einer deutlich besseren Kamera. Auch ein Blitz wurde für die Kamera integriert. Somit ist der iPod Touch fast mit dem iPhone vergleichbar. Zudem werden Apples neue Kopfhörer auch mitgeliefert.

Alles wird bunt!
Da der iPod Touch nun auf der Rückseite auch aus Aluminum besteht, hat sich Apple entschieden, hier verschiedenen Farben des iPod Touch anzubieten. Somit kann man den iPod nun in 5 verschiedenen Farben erwerben (gelb, pink, silber, blau weiß und schwarz). Zudem gibt es nun eine extra Halterung für eine Handschlaufe damit der iPod Nano auch als Kamera verwendet werden kann und nicht aus der Hand rutscht. Diese Erfindung finden wir zwar nicht gerade „innovativ“ aber sicherlich praktisch! Ob die verschiedenen Farben beim Publikum ankommen werden, bleibt abzuwarten. Bis jetzt sind die Einschätzung aber eher positiv zu werten.

Was sagt ihr dazu? iPod Touch in Farbe?

TEILEN

3 comments

  • Ja die Farben sind super.!! Nachdem ich die Gerüchte lange verfolgt hatte war die keynote leider etwas berechenbar aber mit färbigen ipod touches hat denke ich wirklich niemand gerechnet. Ich find das sieht auch auf den bisherigen bildern toll aus, wenn von vorne die farbe am rand zu sehen ist.
  • Ich finde die verschiedenen Farben einfach genial. Meiner Meinung nach passt das sehr gut zu Apple. Steve Jobs selbst hat ja mit einer Farbvariation des iMacs aufgezeigt, dass das ziemlich gut bei den Verbrauchern ankommt! Ich werde mir bestimmt eins zulegen. Die Farbe ist noch nicht entschieden aber ich habe ja noch etwas Zeit ;) !