image-7

Es dürfte nach Jahren des bangen und hoffen nun endlich soweit sein: Apple wird in Österreich einen Apple Store eröffnen und das auch noch in der Hauptstadt Wien. Genauer gesagt gibt es schon konkrete Pläne für den Bau eines Stores in der Kärntenstraße und auch die passenden Gebäude wären dafür vorhanden. Somit dürfte der Weg hin zu einem Apple Store in Österreich nicht mehr weit sein, wenn alle Parteien zusagen.

Schon sehr lange warten Fans auf genau diese Eröffnung und es könnte erst der Startschuss für weitere Projekte in Österreich werden. Es wurde auch schon gemunkelt, dass in Linz ein Apple Store entstehen wird, aber diese Gerüchte haben sich leider nicht bestätigt.

Drittanbieter in Wien unter Druck
Doch jede gute Nachricht hat auch ihre Schattenseiten. Natürlich werden Retail-Seller wie McShark mit einem eigenen Apple Store in Wien zu kämpfen haben, aber man hat jetzt noch etwas Zeit sich darauf vorzubereiten, denn mit einer Eröffnung vor 2018 ist nämlich nicht zu rechnen.

ÜBERDerStandard
TEILEN

5 comments