27724433060_9fd9f91430_b

Ein wirklich „schwarzes“ iPhone gibt es schon seit dem iPhone 5 nicht mehr und Apple hat anhand verschiedener Probleme immer wieder versucht, eine andere Farbe ins Spiel zu bringen. Vor einigen Jahren ist dann „Space-Gray“ auf den Markt gekommen, aber viele Kunden waren nie sonderlich glücklich darüber. Eigentlich war die Farbe Grau eigentlich nur eine Notlösung von Apple. Nun scheint es aber etwas Bewegung in diesem Fall zu geben und wir könnten heuer erstmals wieder mit einem schwarzen iPhone 7 rechnen.

28004479315_75fc2a3823_bIm oben gezeigten Konzept kann man sehr gut erkennen, wie gut sich die Farbe beim iPhone macht und wir hätten endlich eine einheitliche Farbgebung auch mit der Apple-Watch oder den MacBook welches auch in einem deutlich dunkleren Schwarz daher kommt.

Auch die schwarzen Kopfhörer gefallen uns nicht schlecht, sind aber dennoch gewöhnungsbedürftig und erinnern uns zu sehr an die billigen Kopfhörer aus dem Elektromarkt, die man für einen Euro erhält. Hier würden wir uns schon die klassischen Kopfhörer von Seiten Apple wünschen.

Was haltet ihr davon?

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel