MacMania Logo - white

Es ist wieder soweit und das neue MacMania-Magazin steht zum Download bereit. Diesmal haben wir für euch den wohl größten IT-Prozess der Neuzeit aufgearbeitet und das Urteil von allen Seiten beleuchtet. Weiters haben wir das Exklusiv-Interview von Orange und MacMania in voller Länge in unser Magazin gepackt. Zudem werfen wir den letzten Blick auf die gerade kursierenden Gerüchte, sowie der letzten Beta-Version von iOS 6. Interessante Fakten rund um Gesundheits-Apps und einen neuen Hardware-Test gibt’s auch.

Das Magazin ist wie gehabt kostenlos verfügbar und kann entweder über die Sidebar (rechts) oder direkt über den untenstehenden Link geladen werden. Natürlich wird das Magazin auch in unserem Podcast veröffentlicht. Wir wünschen euch wieder sehr viel Spaß beim Lesen und hoffen, dass ihr auch nächstes Monat wieder reinschauen werdet.

Magazin kostenlos herunterladen

TEILEN

5 comments

  • Ich mag es. Bin überrascht wieviel diese "kleine" Site auf die Beine stellt. Zwei Anregungen gibt es dennoch: Das Archiv würde ich etwas ausbauen. Es ist seltsam das 4/12 runterladbar ist, die aktuelle Ausgabe 9/12 heisst und die letzte die ich hier gefunden habe 6/12 ist. ?.... Die Kategorie App Charts würde ich abändern. Im Vergleich wiederholen sich die Apps immer wieder, logisch weil meistens die gleichen Apps an der Spitze stehen. Da würde ich all die Apps rausnehmen die schon mal vorkamen. Und dafür eine "App des Monats"-Medaille verleihen. Ansonsten ein hübsches Magazin. Wann kommt die Paywall oder der Fluttr-Button?
  • Sehr geehrte Redaktion! Super Ausgabe wieder einmal... Ich glaube es hat sich aber 2x der Fehlerteufel eingeschlichen! 1. Euro Preis Windows 8 2. der nächste Erscheinungstermin es soll keine Kritik sondern nur ein Hinweis sein :-))) LG
    • Hallo Donzmac! Danke für das Lob und den Hinweis. Dieses Mal war es auf Grund des Apple-Samsung-Prozesses, den wir zum Schluss noch hineinbringen mussten, eine knappe Partie. Das sind uns diese Fehler passiert. Schöne Grüße! Die Redaktion
    • Hallo Michael! Ja, haben wir. Ganz so einfach ist das aber nicht. Es wäre aber schon ein großes Ziel von uns, das zu schaffen. Momentan sind wir dabei, das Ganze abzuchecken. Schöne Grüße! Die Redaktion