1456826170

Viele von euch fragen sich sicherlich, wie die neuen iPhone-Kopfhörer aussehen werden, wenn kein Kopfhörer-Anschluss mehr vorhanden ist. Nun gibt es erstmals ein offizielles Patent von Apple, welches eine Variante zeigt, die zwar noch nicht „serienreif“ zu sein scheint, aber man bekommt einen Eindruck in welche Richtung es gehen soll. Anscheinend hat sich Apple für eine Kombolösung entschieden, die sowohl ein Kabel als auch einen Bluetooth-Empfänger vorsieht. Das Kabel wird direkt mit dem iPhone verbunden und kann für ältere Geräte genutzt werden.

Wahrscheinlich wird der Rest über Bluetooth funktionieren und man kann seine Kopfhörer direkt an das iPhone koppeln. Geladen werden die iPhone-Kopfhörer über das mitgelieferte Kabel oder über drahtloses Laden. Hier gibt das Patent nur wenig Aufschlüsse ob dies auch im Bereich des Möglichen ist. Interessant ist, dass kein Kopfhörer-Anschluss am Ende des Kabels ist, sondern ein Lightning-Stecker, der das Gerät mit dem iPhone verbindet.

Was sagt ihr dazu?

QUELLEAppleinsider
TEILEN

5 comments