Apple, News, Österreich, Mac, Deutschland, Chrome, Google Chrome

Google hat nun auch dem Browser auf dem iPhone eine Kampfansage gemacht. So möchte Google mit einem eigenen Browser in den App Store von Apple gelangen. Doch das Ziel ist noch viel ehrgeiziger! Google will der beliebteste Browser auf allen Smartphones werden. Nur ist natürlich die Frage, ob Apple nicht was dagegen unternehmen wird. Genauer genommen, könnte Apple den Browser überhaupt nicht in den App Store lassen.

Falls Apple diesen Schritt wagen sollte, könnte dies für großes Aufsehen sorgen. Google könnte damit argumentieren, dass Opera Mini auch für das iPhone verfügbar ist und man mit der Abweisung Google nur schädigen wolle. Spätestens dann kommt Apple in Bedrängnis und muss den Browser, früher oder später, im App Store zulassen.

Würdet ihr Google Chrome auf eurem Smarphone benutzen?

TEILEN

5 comments