Apple vs Samsung Gericht streitigkeiten

Eigentlich kaum zu glauben, was wir heute erfahren haben als wir in unsere Redaktion gekommen sind. Samsung wurde von der Jury zu einer Strafe von 1,05 Milliarden US-Dollar verurteilt, da sie das Design und auch die Funktionalität vom iPhone und auch iPad kopiert haben! Samsung konnte hingegen keinen einzigen Treffer gegen Apple landen und geht in Sachen Schadensersatz komplett leer aus. Weiters hat Apple sogar Patente wie Pinch-to-Zoom und auch Scrollen erfolgreich gegen Samsung verteidigen können. Somit ist Apple der einzige und alleinige Sieger in diesem Prozess. Samsung hat sich bis dato noch nicht offiziell zu diesem Ergebnis geäußert! Apple hat seine „Freude“ über das eindeutige Ergebnis schon kund getan.

Präzedenzfall ist geschaffen!
Doch nicht nur das Urteil in den USA bestärkt Apple! Die komplette Rechtslage ist mit diesem Urteil aus dem Gleichgewicht gebracht worden. So kann Apple diesen Fall nun als Präzedenzfall in allen anderen Ländern verwenden und dadurch viel bessere Chancen vor Gericht herausspielen. Samsung hat nun in Sachen Design und auch Usability eindeutig das Nachsehen und muss sich wahrscheinlich sehr schnell etwas neues Einfallen lassen. Fazit ist, dass die Friedensgespräche mit Apple doch besser geführt hätten werden sollen. Nun ist das Urteil gesprochen.

Und jetzt kommt Eure Meinung…

TEILEN

19 comments