iPad 3 und iPhone 5 mit A6 Quadcore Prozessor

Die Gerüchte um das neue iPad 3 oder 2S werden immer konkreter. In der Nacht auf heute hat sich sogar Bloomberg zu diesen geäußert und eigentlich, die schon bekannten Vermutungen, bestätigt. Die Informationen wurden Bloomberg von drei, mit der Materie vertrauten Personen, zugeflüstert:

  • Foxconn und Pegatron haben bereits mit der Produktion begonnen.
  • Verkaufsstart soll im März sein.
  • Es gibt einen schnelleren Prozessor (A6, Quad-Core).
  • Das Retina-Display (2056×1536) soll Wirklichkeit werden.
  • Der LTE-Funkstandard kommt.
  • Die Kameras werden auch verbessert (iLounge).

An dieser Konfiguration sollte sich also nicht mehr viel ändern. Wir sind wirklich gespannt!

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel