iPhone_Lockup_Hero5Up_PR-PRINT

Es ist nicht mehr lange hin bis das neue iPhone 7 wirklich vorgestellt wird. Apple wird ziemlich sicher – so wie in den letzten Jahren auch – das iPhone 7 bereits im September der Öffentlichkeit präsentieren und wir werden sehen, ob die Gerüchte, die bis jetzt veröffentlicht worden sind, auch stimmen. Doch welche Gerüchte interessieren die Apple-Fans am meisten und welche Themen sind eher uninteressant?

Wenig überraschend ist das Fehlen des Kopfhörer-Anschlusses eines der wichtigsten Gerüchte und auch eines der wichtigsten Themen, das von vielen Fans mit Argus-Augen beobachtet wird. Viele sind der Meinung, dass Apple hier einen schwerwiegenden Fehler macht und sich mit einer solchen Aktion ins Aus katapultieren könnte.

Drahtlos Laden und wasserdicht
Zusätzlich zum Kopfhörer-Anschluss sind die Themen wie ein wasserdichtes iPhone oder eben das drahtlose Laden in den Fokus der Gerüchteküche gerückt. Beide Themen sind noch nicht zu 100% bestätigt und man kann auch nicht sagen, in welche Richtung sich Apple hier entwickelt. Wünschenswert wäre zumindest ein iPhone, welches nach einem kleinen Regenguss immer noch funktioniert.

Die Kamera
Wer der Meinung ist, dass die Kamera des iPhones eines der wichtigeren Gerüchte ist, hat sich getäuscht. Die Weiterentwicklung der Kamera von Seiten Apple ist so oder so immer ein Thema gewesen und aus diesem Grund ist das Interesse nicht mehr so groß wie es einmal war. Auch das Design des iPhones lässt viele Apple-Fans kalt, da man damit rechnen kann, dass das iPhone so aussehen wird wie seine Vorgänger-Modelle.

TEILEN

2 comments