Apple TV Spiel

Gerüchte über eine neue Version der kleinen Set-Top-Box von Apple gibt es schon seit Monaten. Aus der Sicht vieler Experten und auch User ist ein Update schon längst überfällig. Diesbezüglich haben die Kollegen von 9to5mac nun neue Informationen von einer ihrer Quellen erhalten. Sie berichtet davon, dass die Entwicklung und auch die Tests des Nachfolgers annähernd beendet sein sollen. Eine Vorstellung des Gerätes wird noch für die erste Jahreshälfte erwartet.

Aber nicht nur über den möglichen Zeitrahmen, sondern auch über die kommenden Neuerungen gibt es neue Informationen. Demnach basiert das Betriebssystem – wenig überraschend – weiterhin auf iOS. Dieses soll aber umfangreich überarbeitet worden sein und neuartige Inhalte anbieten. Es wird davon gesprochen, dass es einen App bzw. Game Store geben könnte, was durchaus zu begrüßen wäre.

Bei neuartigen Inhalten würden sicherlich wieder die Bewohner in den USA am meisten profitieren. Vielleicht schafft es Apple aber bis zur Veröffentlichung neue Inhalte in Europa zur Verfügung zu stellen. Damit würde das Apple TV auch hierzulande deutlich an Attraktivität gewinnen.

Was soll die Set-Top-Box eurer Meinung nach können?

 

TEILEN

5 comments