iPad 2 neu - teaser, iPad 3, iPad3

Eigentlich hat man damit gerechnet, dass erst im Jahr 2015 die Tablets den mobilen Markt übernehmen werden. Nun haben neue Berechnungen von Analysten aber aufhorchen lassen. So soll es in den USA schon Ende 2013 soweit sein und demnach mehr Tablets als Notebooks über den Ladentisch gehen. Diese Entwicklung macht vor allem den PC-Herstellern große Sorge, da man in diesem Geschäft eigentlich auf die neuen Notebooks gebaut hat. Anscheinend geht der Trend aber immer weiter in Richtung Smarphone und Tablet.

Europa hinkt hinterher!
Doch dieser Trend ist vorerst nur in den USA zu beobachten. In Europa sieht die Situation schon etwas anders aus und man erwartet hier erst im Jahr 2015 den oben genannten „Umschwung“. Wie Unternehmen (HP, Dell etc.) darauf reagieren werden, ist noch unklar. Sollte sich diese Entwicklung aber fortsetzen, dürfte es nicht mehr lange dauern, bis diese Unternehmen auch in die Bredouille kommen werden.

Was ist euch lieber? Notebook oder Tablet?

TEILEN

11 comments