Apple News Österreich Mac Deutschland Spotify News Info

Nachdem Gerüchte aufgetaucht sind, dass Apple an einem Konkurrenzprodukt a là Spotify arbeitet, wurden gleich neue Gerüchte rund um Spotify nachgereicht. So wurde bekannt, dass Spotify einerseits an einem neuen und innovativen Design arbeitet und gleichzeitig auch noch eine Version von Spotify in den Browser bringen möchte. Es wäre also nicht mehr nötig, das Programm auf dem Rechner zu installieren und man könnte über den Browser seine Musik konsumieren.

Mehr Funktionen!
Durch den Schritt ins Web, ist es natürlich wesentlich einfach neue Features und Benutzerelemente in die bestehende Version zu integrieren. Es sollen zB neue Möglichkeiten entstehen Musik zu finden, die einem gefällt oder auch Radiosender besser verwalten zu können. Zusätzlich soll man berühmten Menschen folgen und deren Playlist betrachten können. Damit würde man zB die Playlist von Rihanna anhören können. Wir finden das Prinzip sehr schön und würden uns über ein verbesserte Web-Plattform sicherlich freuen.

Nutzt ihr Spotify?

TEILEN

Ein Kommentar